Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Quasselbox
Do 24 Okt 2013, 10:46 von Gennosuke

» Was hört ihr gerade?
Do 24 Okt 2013, 10:43 von Gennosuke

» Secret Paradise
Mo 08 Apr 2013, 10:03 von Gast

» War of the Elements
Sa 02 März 2013, 11:58 von Liinkesocke

» Wie macht man das?
Fr 01 März 2013, 20:00 von Kuroneko

» Hitman Reborn
Sa 23 Feb 2013, 15:00 von Gast

» Blubber ~ Nischt da o3o
Sa 23 Feb 2013, 01:45 von Mad Hatter

» Color
So 17 Feb 2013, 06:38 von Kuroneko

» Vitamin
Sa 16 Feb 2013, 06:00 von Kuroneko

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Partner
free forum

free forum

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender

Toplisten
-[ Yaoi Kado Top 50 ]- .:: Sasis Toplist ::. Vote For Me - Cute Passion GFX [TSUBASA CHRoNiCLE] - Top 100 <3 Girls-only´s Toplist!!! Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur ToplisteAuf in neue Abenteuer+-+VoTe pLeAsE xD+-+

Und ganz plötzlich ist es Liebe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Rain am Fr 15 Jun 2012, 13:26

Story

Der beliebte Oberschüler Daniel Isaac schliesst mit seinen Freunden eine Wette ab, dass er das schüchterne Mauerblümchen Sarah Rayearth in zwei Wochen erobern könne. Als Beweis will er ihnen ein Foto von ihr in Unterwäsche liefern.
Zu Beginn findet Daniel das alles ganz lustig, aber mit der Zeit entwickelt nicht nur Sarah wie geplant Gefühle für ihn, sondern auch er für sie.

Steckbriefvorlage

Code:
[b]Vorname:[/b]
[b]Nachname:[/b]
[b]Alter:[/b]
[b]Klasse:[/b]
[b]Persönlichkeit:[/b]
[b]Sonstiges:[/b]
[b]Aussehen:[/b]

Mein Steckbrief

Vorname: Sarah
Nachname: Rayearth
Alter: 16
Klasse: 1c
Persönlichkeit: Schüchtern, zurückhaltend, lieb, hilfsbereit
Sonstiges: Auf ihrer alten Schule wurde sie gehänselt, deshalb ist sie so zurückhaltend.
Aussehen: [kommt]
avatar
Rain
Schüler

Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 14.06.12

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Kuroneko am Fr 15 Jun 2012, 13:36

    Vorname: Hal (eigentlich Daniel)
    Nachname: Tetsuya (eigentlich Isaac, änderte ihn jedoch, nachdem seine Mutter ihn verlassen hatte)
    Alter: 16, bald 17
    Klasse: 1 c
    Persönlichkeit: egoistisch, ein kleiner Angeber, humorvoll, selbstbewusst (leicht arrogant), charmant, eingebildet und doch eigentlich richtig nett
    Sonstiges: Hat keinen Vertrauen an den Frauen mehr.
    Aussehen:
    Spoiler:


Zuletzt von Kuroneko am Mo 08 Okt 2012, 15:18 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Kuroneko
RPG Freak

Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 12.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Rain am Fr 15 Jun 2012, 13:50

Sarah kam ins Klassenzimmer und setzte sich an ihren Platz, ohne ihren Blick wirklich zu heben. Sie spürte die Blicke, die sie ungewollt mit ihrer schüchternen Art auf sich zog, und es war ihr fürchterlich unangenehm. Am liebsten wäre sie wieder gegangen. Es war noch relativ früh, die Stunde würde erst später beginnen. Ihre Mitschüler und Mitschülerinnen nutzten also die paar Minuten, um sich miteinander zu unterhalten. Sarah wusste, dass sie nicht erwünscht war, machte also den Mund nicht auf und beschäftigte sich damit, sinnlos in ihrem Schülerplaner herum zu blättern.
avatar
Rain
Schüler

Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 14.06.12

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Kuroneko am Fr 15 Jun 2012, 14:21


Ich lockerte meine Krawatte, es nahm mir die Luft zum atmen. Jetzt betrachte ich erst mal meine Klasse und konnte nicht wirklich hübsche Mädchen sichten. Nur ein Mädchen die ein Buch las, schien sich nicht wirklich mit ihren Mitschülern zu unterhalten. Sie ist wohl eine Außerseiterin. Ich kümmerte mich nicht mehr um sie, wandte meinen Blick von ihr ab und setzte mich vor ihr, denn der Platz gehörte mir. Ich sah aus den Fenster, schloss die Augen und versuchte mich in meine eigene Welt zu verstecken. Doch bevor ich meine Augen richtig schließen konnte, hatte mir jemand auf die Schulter getippt. Genervt sah ich nach hinten und konnte meinen besten Freund Ivan sehen, der mich breit angrinste. "Was geht ab, Hal?" Die Frage brachte mich zum schmunzeln. "Gar nichts. Bei dir?" Müde blinzelte ich, um mich wach zu halten, irgendwie bekam ich keine Antwort von Ivan, doch dann flüsterte er mir: "Ich habe da eine witzige Idee. Willst du sie hören?" ins Ohr. Die Neugier schien mich nicht wirklich zu packen, aber ich wollte sie hören, denn wenn ich nicht weiß was die Idee ist, werde auf einmal neugierig und will es wissen. "Sag schon." kam es unwillkürlich von meinen Lippen, aber Ivan ließ mich warten. Ich hasse es zu warten, das wusste er, doch es machte ihn wohl Spaß, mich warten zu lassen. "Verrate mir deine Idee jetzt oder ich werde wütend." Als er das hörte, zuckte er mit den Achseln und zeigte mit dem Zeigefinger auf die Braunhaarige, die ich vor Kurzem beobachtet habe. "Wenn du's schaffst, ihr Vertrauen zu gewinnen und dann, wenn sie dir völlig vertraut hat, ein Foto von ihr in Unterwäsche zu machen, dann kriegst du von mir 20 Euro." Eine Wette also, die kann er haben, die wird mir eh verfallen, wie die anderen Frauen. "30 Euro und ich bin dabei." Ivan nickte und setzte sich nachdem der Lehrer ihn aufgerufen hatte.
Als es endlich klingelte, nahm ich mein Sandwich und setzte mich vor der Kleinen mit den braunen Haaren hin. "Hi. Bist wohl neu hier. Hab dich hier noch nie gesehen." Ich biss von meinem Sandwich und kaute es gut, damit ich leichter runterschluckten konnte. Kurz sah ich zu Ivan und den anderen, sie lachten mich aus und machten mich wütend. Beruhig dich, du wirst die Wette schon gewinnen. Ich beruhigte mich in Gedanken ehe ich die Braunhaarige anlächelte, dieses Lächeln brachte den meisten Frauen zum schmelzen.


Zuletzt von Kuroneko am Mo 08 Okt 2012, 15:07 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Kuroneko
RPG Freak

Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 12.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Rain am Fr 15 Jun 2012, 22:23

Sarah hob schüchtern den Blick, als sie angesprochen wurde, und senkte ihn sogleich wieder. Warum sprach ihn dieser Frauenheld auf einmal an?
"Hallo..", murmelte sie. Sie versuchte, ihn anzusehen, aber es gelang ihr nicht wirklich, es war ihr unangenehm, wenn ein Junge sie ansah, denn sie wusste, dass sie keine Schönheit war. Ihre Schwester sagte zwar immer zu ihr, dass sie ein hübsches Gesicht und schöne Augen habe und dass sie es nur nicht zur Geltung brachte. Aber Sarah dachte sich, dass sie einfach nur Mitleid mit ihr hatte. Und es bemerkte sowieso niemand, wie ihr Gesicht aussah, wenn sie es immer gesenkt hielt und niemanden ansprach.
"Nein, ich bin nicht neu hier..", antwortete sie, indem sie ihren Mut zusammen nahm.
Er hat ein süsses Lächeln... Aber er will mich sicher nur auf den Arm nehmen... Warum sonst sollte er eine Aussenseiterin wie mich ansprechen?
avatar
Rain
Schüler

Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 14.06.12

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Kuroneko am Sa 16 Jun 2012, 09:19


Wie unhöflich, die Kleine sah ihn nicht einmal an, wenn er mit ihr gesprochen hatte. Was war bitteschön mit ihr los? Konnte einer Hal das erklären! Nachdem sein Sandwich nun weg war, merkte er, dass er immer noch Hunger hatte. "Du bist also nicht neu. Wollen wir was essen gehen? Ich hab Kohldampf."


Zuletzt von Kuroneko am Mo 08 Okt 2012, 15:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kuroneko
RPG Freak

Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 12.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Rain am So 17 Jun 2012, 00:03

Dass er sie noch nie gesehen hatte, kränkte Sarah doch ein wenig. Naja, er kann ja nichts dafür, ich falle eben überhaupt nicht auf...
Als er sie nun fragte, ob sie etwas essen gehen wollten, sah sie ungewollt zu ihm auf und sah ihn überrascht an. Sie hatte grosse braune Augen, die funkelten. Mit dieser Situation war Sarah nun völlig überfordert. Sie war noch nie von einem Jungen gefragt worden, ob sie zusammen essen gehen wollten. Unwillkürlich errötete sie und senkte das Gesicht wieder. In ihrem Kopf ratterte es.
Will er sich über mich lustig machen oder ist das sein Ernst? Aber wenn es kein Witz ist, wäre es unhöflich, Nein zu sagen...
Sie zögerte, bevor sie schliesslich ein unsicheres "Okay" von sich gab. Ihr Herz klopfte ein wenig schneller als sonst, sie war ziemlich nervös.
avatar
Rain
Schüler

Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 14.06.12

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Kuroneko am Mo 08 Okt 2012, 15:32


Als Hal endlich ihr Gesicht zu sehen bekam, merkt er, dass sie doch nicht hässlich ist. Er näherte sich ihr Gesicht und wollte mehr von ihrem Gesicht sehen. Schöne große, braune Augen, die einen anfunkeln. Sonst konnte er nichts mehr erkennen, da sie wieder ihr Gesicht senkte, aber er konnte noch sehen, wie ihr Gesicht rot färbte. "Was willst du gerne essen? Irgendwie habe ich Lust auf Hamburger." Hal leckte sich über die Lippen und nahm dann seine Tasche. Sie hatten eh gleich Schluss, also konnte er auch früher gehen.
avatar
Kuroneko
RPG Freak

Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 12.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Rain am Do 11 Okt 2012, 04:09

[heisst der jetzt Hal oder Daniel?? @_@]

Sarah mochte Fast Food nicht sonderlich, aber wenn Hal schon so freundlich war, sie einzuladen, wollte sie seinen Vorschlag nicht abschlagen, also sagte sie zu.
Sie wartete noch, bis es klingelte, dann packte sie ihre Sachen zusammen, schulterte ihre Tasche und stand auf. Sie hatte eher einen zierlichen Körperbau, war nicht sonderlich gross und wirkte insgesamt wie eine Porzellanpuppe, die man schnell zerbrechen könnte, wenn man sie umstiess.
Sie fragte sich gerade, ob Hal überhaupt wusste, wie sie hiess, da blies ihr durchs Fenster ein starker Wind entgegen, der ihre Haare wehen liess und freien Blick auf ihr Gesicht erlaubte. Sahras Haut trug eine noble Blässe, ihre grossen braunen Augen wurden eingerahmt von dichten, langen Wimpern. Sarahs Gesicht strahlte insgesamt eine natürliche Schönheit aus, von der sich die oberflächlichen Männer wohl nicht angezogen fühlten, denn Sarah schminkte sich nicht. Ihre Schönheit war echt, sie selbst dachte aber, dass sie nicht sonderlich hübsch war, da sie früher gehänselt worden war und kein Selbstvertrauen hatte.
avatar
Rain
Schüler

Anzahl der Beiträge : 476
Anmeldedatum : 14.06.12

http://etcetera.de.to

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Kuroneko am Mo 22 Okt 2012, 05:43



[hal, ich mochte den namen daniel nicht mehr, weil er mich an jemand bestimmtes erinnert. | hast du vielleicht schon ein bild für sarah? :)]

Nun konnte er das Gesicht des Mädchen besser sehen und sie war wirklich nicht hässlich. Ehrlich gesagt fand er sie wunderhübsch und das wollte er ihr auch sagen. Er war keineswegs schüchtern oder verklemmt. »Du bist wirklich hübsch.«, sagte er offen und lächelte, ehe er seinen Arm um ihre Schulter legte. Seine Mitschüler starrten beide an und viele der Mädchen wurden eifersüchtig, tuschelten irgendwas, doch das interessierte ihn nicht. Hal wollte nur was essen und seine Zeit mit Sarah verbringen.
avatar
Kuroneko
RPG Freak

Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 12.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Und ganz plötzlich ist es Liebe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten